Meine Ambition

In der Schweiz gibt es über 1 Million Menschen mit einer Hörminderung. Eine davon bin ich. Der Umgang mit einer Hörminderung ist sehr individuell und kann den Alltag stark beeinträchtigen. Noch immer  «verstecken»  zu viele Menschen ihren Hörverlust. Der Hörverlust alleine verlangt bereits viel Energie, diesen zu verstecken noch viel mehr. Lernen Sie, Ihren Hörverlust zu kommunizieren und damit umzugehen.

Nebst hoch entwickelten Hörgeräten und anderen technischen Hilfsmitteln ist die Einstellung und der Umgang mit einem Hörverlust das A und O. Bereits mit einer Beratung können neue Perspektiven gewonnen werden. Mit dem mentalen Training zeige ich Wege auf, wie diese Hürden gemeistert werden können. Yoga kann zusätzlich helfen, körperliche Spannungen zu lösen, aber auch Ruhe und Gelassenheit zu finden und entspannter mit dem Thema umzugehen.

Auch Menschen ohne Hörminderung heisse ich herzlich willkommen, denn auch sie können von Mentaltraining, Yoga oder einem klärenden Beratungsgespräch profititieren. 

Enwicklung findet überall und jederzeit statt.


Was zeichnet mich aus?

Meine Vision

Meine Vision ist es,  eine ganzheitliche Beratung anzubieten, die sich auf die persönliche Entwicklung und Gesundheit jedes einzelnen konzentriert. Besonders am Herzen liegen mir Menschen mit einer Hörminderung. Hörgeräte sollen nicht nur akzeptiert, sondern als wertvolle Hilfsmittel für ein besseres Leben angenommen werden. Die Fähigkeit, gut mit Hörgeräten zu leben, liegt nicht nur in der Technologie, sondern auch in der Einstellung und dem Verständnis für ihre Bedeutung für die Lebensqualität.

Meine Werte

Ich lege großen Wert auf Qualität und es ist mir wichtig, für meine Kunden Zeit zu nehmen und Bedürfnisse und Erwartungen kompetent zu erfüllen. Zuverlässigkeit und Vertrauen sind unverzichtbare Werte für eine erfolgreiche Zusammenarbeit. Meine Kunden sollen sich verstanden fühlen und wissen, dass ihre Anliegen ernst genommen werden. Durch Wachstum und neue Erfahrungen können wir uns weiterentwickeln und  unser Selbstvertrauen steigern. 

Meine Motivation

Als Selbstbetroffene kenne ich die Herausforderungen von Menschen mit einer Hörminderung. Die persönliche Einstellung spielt eine entscheidende Rolle. Akzeptanz beginnt im Kopf und ist der erste Schritt zur inneren Harmonie. Ich freue mich, wenn ich andere Betroffene bei ihrem Prozess begleiten darf. 

Beruflicher Werdegang

seit 2023 Yogalehrerin
seit 2018 Mentaltrainerin 
seit 2019 Geschäftsleiterin Pro Audito Zürich 

seit 2013 Beratungen für Betroffene, Pro Audito Zürich 


seit 2007 Graphologin VDG
Schriftgutachten (Persönlichkeitsgutachten,  Betriebsgutachten, Partnerschaftsgutachten, Berufseignungsgutachten)

2013 - 2018 Seminarorganisation und Events Pro Audito Schweiz

1987 - 2017 Travel Agent, Flight Attendant

Bildungsweg

2023 - 2024 Yogalehrer Ausbildung 300h in Alignment Based Hatha Yoga, the yoga place

2022 - 2023  Yogalehrer Ausbildung 200h in Alignment Based Hatha Yoga, the yoga place (Zertifikat)

2022 - 2023   Life Trust Coaching LTC, vertiefung Coaching mit Veit Lindau

2019   SVEB1, Swiss Prävensana Akademie, Rapperswil

2017 - 2018 Mentaltrainerin, Swiss Prävensana Akademie, Zürich

2018   Autogenes Training, IGM, Institut für ganzheitliche Methodik

2007 - 2011 Lehrgang zur Graphologin VDG, Schule Verband Deutschsprachiger Graphologen, Zürich

1988 - 1997 Handelsschule, Sprachaufenthalte, Travel Agent, Kaderschule, Verkaufskoordinatorin

Du kannst den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.

Aristoteles